Texter Tipps, gratis und exklusiv für Sie

Träumen Sie vom Erfolg, von mehr Kunden und einem gigantischen Umsatz?

Sie haben einzigartige Ideen, Ihr Geschäft ist ausgezeichnet aufgestellt und Ihre Produkte oder Dienstleistungen optimal ausgefeilt. Sie haben Beachtliches geleistet, Tag und Nacht hart gearbeitet und nun ist die Zeit gekommen, die Früchte Ihrer Arbeit zu ernten. Doch Ihre potenziellen Kunden lassen auf sich warten. Die ein oder andere Anfrage konnten Sie bereits entgegennehmen, doch die meiste Zeit sitzen Sie lauernd vor dem Telefon und verstehen die Welt nicht mehr? Sie haben Ihr Angebot schon tausendfach überdacht und Sie wissen einfach nicht, warum der erwartete Erfolg ausbleibt?

Der Sichtbarkeit auf der Spur

Jedes Geschäft verdient es gesehen zu werden. Sie wissen genau, was Sie leisten und welchen Mehrwert Sie Ihren Kunden bieten können. Schauen Sie genau hin! 

Haben Sie eine eigene Homepage, verteilen Sie Flyer, Broschüren und Visitenkarten? Haben Sie bereits eine Pressemitteilung an diverse Zeitungen herausgegeben? Schalten Sie Werbung in verschiedenen Foren und Netzwerken? Erreichen Sie mit Ihren Aussagen die gewünschte Klientel?

Fragen über Fragen! Natürlich verwenden Sie professionelle Bilder und Fotos. Doch wie sieht es mit Ihren Texten aus? Sind Sie sich bewusst, wie wichtig die Wahl der richtigen Wörter ist, damit Sie Ihre Kunden rocken können? Klappen Sie Ihren Kragen hoch und fahren einhändig Moped! Bringen Sie Ihr Anliegen auf den Punkt und überzeugen auf den ersten Blick.

Unsere Welt dreht sich immer schneller. Im Zeitalter des Internets und massenhafter Werbung in den Briefkästen und Zeitungen müssen Sie sich etwas Besonderes einfallen lassen, um aufzufallen und vor allem im Gedächtnis zu bleiben. Machen Sie keine leeren Versprechungen mit inhaltlosen und langweiligen Texten. Seien Sie kreativ, einzig- und großartig. Präsentieren Sie Ihre Firmenidee und bieten dem Leser einen Mehrwert und fesseln ihn. Auf den ersten Blick muss erkennbar sein, dass es sich lohnt, mit Ihnen ins Geschäft zu kommen. Die Welt ist bunt, schrill und unglaublich rasant. Lassen Sie nicht zu, dass man Sie übersieht. Überzeugen Sie mit Wortgewandtheit und dem gewissen Etwas. Seien Sie unverwechselbar und generieren Sie Ihren Traumumsatz.

 

Über mich

Schon als Kind liebte ich es, wenn meine Eltern mir Geschichten erzählten. Mit etwa 8 Jahren bekam ich meinen ersten Schallplattenspieler und meine Märchenschallplattensammlung wuchs ins Unendliche. 1969 geboren, wuchs ich wohlbehütet in einer Kleinstadt im schönen Weserbergland auf. Meine Karriere als Schreiberling startete schon sehr früh in der zweiten Klasse. Meine Mutter schenkte mir ein wundervolles Buch. Der Umschlag schillerte in den schönsten Farben mit einem goldenen Rahmen. Die Seiten waren leer und warteten darauf, von mir beschrieben zu werden. Ich konnte es kaum abwarten, schnappte mir unseren Hund und zog los. Mein Lieblingsplatz im Wald war unter einer großen Eiche. Dort hockte ich stundenlang und ließ meinen Gedanken freien Lauf. In wenigen Wochen war mein erstes Tagebuch gefüllt. Ich erfand die tollsten Geschichten und begeisterte schon früh meine Familie und Freundinnen. In meinem Zeugnis stand, dass ich eine blühende Fantasie hätte und eine unschlagbare Fähigkeit, Tatsachen zu verdrehen. Ich würde mir stets die Rosinen abgreifen. Manchmal wäre es jedoch sehr schwer, die Wahrheit von der Lüge zu unterscheiden.

Genau wie damals, bekomme ich heute noch meine grandiosesten Inspirationen in der Natur. Mit meinen beiden Hunden kann ich meine Gedanken schweifen lassen und der Wind pustet meinen Kopf frei – herrlich!

Beruflich habe ich mich von der gelernten Industriekauffrau zur Key Account Managerin und Geschäftsführerin weiterentwickelt. Das Schreiben ließ mich nie los und so habe ich meinen Traum endlich wahr gemacht. Meine Homepage ist am Start und nun helfe ich Ihnen gern auf die Sprünge. Haben Sie den Mut und treten ein Stück zur Seite. Überlassen Sie mir Ihre Texte und ich werde Ihre Wort-Melodie einzigartig und originell erklingen lassen.

 

Picken Sie die Rosinen aus dem Kuchen

Worauf es ankommt

Erstellen Sie zunächst ein Briefing. Je genauer Sie vorgehen, desto besser sind die Resultate.

Legen Sie Ihre Zielgruppe fest und finden Sie heraus, wie Sie diese erreichen. Tümmelt sich Ihre Klientel im World Wide Web oder lesen sie Fachzeitschriften? Sind Ihre Kunden Experten oder Laien, Frauen, Männer, Kinder, Erwachsene, Singels oder Paare? Durch welche Motive wird Ihre Zielgruppe angetrieben? Wie können Sie ihre Bedürfnisse befriedigen?

Überlegen Sie sich genau, wo Ihr Text erscheinen soll. Ist er ausschließlich für Ihre Homepage gedacht? Oder sollte Ihre Darstellung in Printmedien, Broschüren oder Zeitungen erscheinen? Sollte Ihr Text eher kurz und knappgehalten sein oder haben Sie eine interessante Geschichte zu erzählen? Ist Ihre Intention Wissen zu vermitteln oder eher zu unterhalten und zu inspirieren?

Wie sollte die korrekte Ansprache sein? Möchten Ihre Kunden geduzt werden oder ist eine förmliche Anrede angebracht?

Wie sollte der bevorzugte Sprachstil sein. Je nach Zielgruppe eignet sich ein eher gehoben oder ein lockerer, umgangssprachlicher Ton. Sollte Ihr Text eher objektiv oder meinungsbetont geschrieben werden?

 

TOR!!!...HURRRRAAAAAA

Nun muss das Runde nur noch in das Eckige. Ihre Texte sollen verkaufen und wie Ihnen das gelingt, erkläre ich Ihnen gleich. Schreiben Sie bunt und bildhaft. Benutzen Sie lieber kurze, statt lange und verschachtelte Sätze. Bannen Sie den Leser und binden Ihn in Ihre Story ein. Erzählen Sie Ihre Geschichte, emotional und berührend. Trimmen Sie Ihre Kommunikation auf Verkauf.

Der Joker für Ihre Verkaufstexte grenzt an Zauberei und ist doch ganz simpel und einfach. Durch Einbindung von nur ein paar Zauberwörtern, die immer wirken, haben Sie die Show garantiert auf Ihrer Seite. Wörter wie: „Bonus, Garantie, Einladung, Erfolg, Sicherheit, Gewinn, gratis, kostenlos, neu“ wirken immer. Sie müssen sich hier auch nicht das Hirn zermartern und benötigen keine bildhaften Umschreibungen. Unser Gehirn erkennt diese Wörter sofort und Ihr Leser weiß, worum es geht.

 

Mit Storytelling in aller Munde

Storytelling ist beliebt, begeistert Ihre Leser und gibt Frau Google ausreichend Stoff. Erzählen Sie, wer Sie sind, wofür Sie stehen und welche Ziele Sie verfolgen. Erzählen Sie keine Märchen und versuchen Sie den Verbraucher nicht übers Ohr zu hauen. Bleiben Sie bei den Fakten und binden Ihre Gefühle mit ein, damit Sie Emotionen wecken und den Leser an Ihr Produkt binden. Mit einer guten Geschichte machen Sie die Fakten rund um Ihr Produkt erst so richtig interessant.

Doch wie gelingt es nun, dass der Käufer sich in der großen Masse des Angebotes genau für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung entscheidet? Die Antwort ist sehr einfach und klar wie Kloßbrühe: Zählen Sie auf, was Ihr Produkt bietet und machen Sie den Leser auf den Nutzen und den Mehrwert aufmerksam. Wenn Sie zum Beispiel Decken verkaufen, sollten Sie zum einen erwähnen, dass die Decken aus 100 % Baumwolle hergestellt sind. Die Decke ist made in Germany und die Baumwolle nachhaltig gepflügt. Das sind die reinen Fakten. Sie wärmt besonders an kalten Wintertagen und hält den Benutzer schön kuschelig warm. Ich sehe ein Holzhaus. Es ist eine sternenklare Nacht und durch die Fenster dringt gedämpftes Licht. Leise und zart rieseln vereinzelt Schneeflöckchen. Im Haus befindet sich eine Familie. Die Mutter und die beiden Kinder liegen gemütlich auf dem Sofa und der Vater legt gerade Holz nach. Sie erzählen sich Geschichten. Die Szenerie ist sehr stimmungsvoll. Im Kerzenschein ist Ihre Zudecke zu erkennen. Noch nie haben sich die Menschen in diesem Haus so wohlig und warm und heimisch gefühlt, wie mir Ihrer Baumwolldecke. Ihr Artikel ist seidenweich, herrlich anschmiegsam, unglaublich zart zu Ihrer Haut, atmungsaktiv und federleicht – ein Traum! Könnten Sie dieser Wolldecke jetzt noch wiederstehen?

 

Mein exklusiver Bonus für Sie, sozusagen das I-Tüpfelchen

Das Geschäft rund um den Hund boomt wie noch nie. Die Deutschen geben Unmengen für Ihre Haustiere aus. Nichts ist zu teuer und nichts ist zu schade, um Fiffi glücklich zu machen. Ich lade Sie ein, an diesem enormen Potential teilzuhaben. Egal, ob Sie Hundetrainer sind, eine Hundepension führen oder das neueste Hundeshampoo mit Blümchenduft an den Mann bringen möchten. Schneiden Sie sich eine große Scheibe der Wurst ab.

Ihre Verkaufstexte sollten in 3 Absätze geteilt sein. Stellen Sie anfangs die Ist-Situation fest. Im zweiten Teil das folgernde Resultat hieraus und im letzten Absatz Ihre Lösung beziehungsweise Ihr Angebot an den Kunden.

War das verständlich? Nein? Tut mir leid!

Stellen Sie sich vor, Sie sind Gassigänger. Wie könnten Sie wohl trumpfen?

Ihr Verkaufstext könnte so aufgebaut sein:

  1. Absatz (Ist Situation):

Sie lieben Ihren Hund über alles. Manchmal fehlt Ihnen jedoch Zeit, um sich zu kümmern? Oder

Ihr täglicher Spagat zwischen Familie und Beruf lässt Ihre geliebte Fellnase oft zu kurz kommen?

  1. Absatz (Resultat)

Der Hund ist unausgelastet und unzufrieden. Eventuell sucht er sich selbst Beschäftigung und zerstört die teure Wohnungseinrichtung.

  1. Absatz (Ihre Lösung)

Sie bieten Ihren Gassi-Service an. Der Hund wird ausreichend bewegt, hat Spaß und Beschäftigung und kann sich lösen. Als Ergebnis erhält Ihr Kunde einen rundum zufriedenen Hund, der entspannt in seinem Körbchen schlummert.

 

Achtung!

Führen Sie stets alle 3 Absätze aus und verzichten Sie auf Keinen. Würden Sie zum Beispiel auf den 2. Absatz verzichten, hätte der Leser kaum eine Nutzenargumentation, sondern gleich Ihre Reaktion. Ihr Text wäre nicht mehr von Erfolg gekrönt.

 

Zu guter Letzt:

Zum Schluss wende ich das System auf Sie an und stelle Ihre Ist-Situation fest:

  • Mangelt es Ihnen an Zeit, Kreativität und Orientierung?
  • Möchten Sie mehr Umsatz generieren?
  • Laufen Sie Ihren Kunden nur hinterher, möchten jedoch viel lieber gefunden werden?
  • Haben Sie tolle Ideen, Visionen und Träume aber es mangelt an der wörtlichen Umsetzung?
  • Verzetteln Sie sich und finden nicht die richtigen Worte?
  • Kratzen Sie bisher nur an der Oberfläche?
  • Oder möchten Sie mit meiner Hilfe eine Delle ins Universum schlagen?
  • Sehnen Sie sich nach mehr Sichtbarkeit, Beachtung, Anerkennung und Lob?

Hieraus resultiert, dass Sie definitiv nicht genügend Geld verdienen und Ihr Gewinn nicht ausreicht, um Sie und Ihre Familie zu ernähren. Oder Sie möchten sich endlich einmal einen Luxusurlaub im 5 Sterne Hotel leisten, doch leider wirft Ihr Geschäft nicht genug ab. Wie auch immer, helfe ich Ihnen gern aus dem Dilemma.

Ich biete Ihnen, als Lösung Ihrer monetären Probleme an, mich um Ihre Texte zu kümmern, damit Sie verkaufen und nicht mehr auf der Stelle treten. Seien Sie Ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus. Fokussieren Sie sich auf Ihr Hauptgeschäft und überlassen mir Ihre Textbotschaften für Homepage und Werbung. Investieren Sie in die Zukunft und lassen Ihre Visionen Wirklichkeit werden. Ich helfe Ihnen wortgewandt zum Erfolg!

Haben Sie Lust auf mehr?

Besuchen Sie meine Homepage oder kontaktieren mich direkt!

Ich freue mich auf Sie!

Herzliche Grüße

Marion Lindhof